TU BRAUNSCHWEIG
dgm
Enno Peters

Enno Peters, M. Sc.

Raum: 227
Telefon: +49 531 391 7701
Telefax: +49 531 391 8106
E-Mail:
Sprechstunde: jederzeit nach Vereinbarung
Arbeitsgruppe: Energietechnologien

 

Forschung

  • Untersuchung von Technologien zur Lichtbogenlöschung in Niederspannungsnetzen
  • Überspannungsschutz in der Niederspannungsversorgung
  • Mitarbeit im Schwerpunkt Komponenten der Energieversorgung in der Forschungsgruppe Anlagentechnik

 

Studentische Arbeiten

Ausgeschrieben

Abgeschlossen

  • Development of a software-based analysis tool for the evaluation of measurement data of spark gaps during surge current tests

 

Veröffentlichungen

  • Peters, E., Claaßen, L., Kurrat, M.: Beschreibung einer Methode zur Bildanalyse von Schaltlichtbögen in Niederspannungsschaltgeräten , Albert-Keil-Kontaktseminar, Karlsruhe, 9.-11. Oktober 2019
  • Kopp, T., Peters, E., Kurrat, M.: Estimation of Current Density Using High-Speed-Camera Recordings in a Model Spark Gap during Surge Currents, Plasma Physics and Technology, Symposium on Physics of Switching Arc, Tschechien, 9.-13. September 2019, S. 60-64. ISBN 2336-2626


(weitere Informationen)