TU BRAUNSCHWEIG
dgm
Björn Osterkamp

Björn Osterkamp, M.Sc.

Raum: 233
Telefon: +49 531 391 9726
Telefax: +49 531 391 8106
E-Mail:
Sprechstunde: jederzeit nach Vereinbarung
Arbeitsgruppe: Energiesysteme

 

Forschung

  • Zukünftige Systemdienstleistungsmärkte im Umfeld einer regenerativen Energieversorgung
  • Erbringung von Regelleistung mit dezentralen, umrichtergesteuerten Erzeugungsanlagen
  • PV-Regel: Entwicklung von Konzepten und Lösungen zur Regelleistungserbringung mit Photovoltaikanlagen
  • Mitarbeit im Schwerpunkt Aktives Verteilnetz in den Forschergruppen Marktintegration und System- und Netzintegration

 

Studentische Arbeiten

Ausgeschrieben

Vergeben

  • Präqualifikation von Photovoltaikanlagen für den Regelleistungsmarkt
  • Konzeptionierung und Validierung von Maßnahmen zur Verbesserung der Informationssicherheit in der Sekundärtechnik am Beispiel eines Verteilnetzbetreibers
  • Potentiale und Anwendung von regionalen Ausgleichsmechanismen im Kontext dezentraler Erzeugung

Abgeschlossen

  • Entwicklung eines Modells zur Bestimmung der Einspeisung einer Photovoltaikanlage
  • Technisch-wirtschaftliche Analyse nationaler und internationaler Frequenzhaltungssysteme
  • Analyse von strategischem Bieterverhalten auf Regelleistungsmärkten mit Ausblick auf zukünftige Marktformen
  • Entwicklung von Handelsstrategien für Wirkleistung unter Berücksichtigung zum Lieferzeitpunkt hin zunehmender Prognosegenauigkeit (für handelbare Leistung aus diskontinuierlichen Quellen)
  • Geographische, politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen für die Photovoltaik in Argentinien
  • Informations- und Kommunikationstechnik im Energienetz – Anwendungen, Anforderungen und Auswirkungen einer zunehmenden Vernetzung
  • Auswirkungen des Network Code on Electricity Balancing auf nationale und internationale Regelleistungssysteme
  • Entwicklungen des nationalen und internationalen Energiemarktdesigns unter neuen Rahmenbedingungen
  • Poolingeffekte bei der Leistungsvorhersage von PV-Kraftwerken
  • Simulation und Bewertung von Angebotsstrategien mit Photovoltaikanlagen an Regelleistungs- und Spotmärkten
  • Power-to-Heat - Großtechnische Anwendung als Flexibilitätsoption im Stromnetz

 

Veröffentlichungen

  • Osterkamp, B., Seidel, J., Engel, B.: Photovoltaikanlagen in der Regelleistung – Frequenzstützung mit Sonnenenergie, EW – Magazin für die Energiewirtschaft 2017. Jg.(2018), H. 12, S. 28-31
  • Osterkamp, B., Loges, H., Engel, B.: Batteriespeicher - Rechtliche, technische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen, Hg. von Böttcher, J., Nagel, P., Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg, 2018. ISBN 978-3-11-045848-0
  • Seidel, J., Osterkamp, B., Engel, B., Premm, D.: Regelleistung mit Photovoltaik aus Anbietersicht – Hindernisse überwinden und Chancen ergreifen, 32. Symposium Photovoltaische Solarenergie, Bad Staffelstein, 8.-10. März 2017
  • Osterkamp, B., Seidel, J., Engel, B., Premm, D., Unru, A.: Gegenüberstellung technischer Potentiale und zukünftiger Anforderungen zur Regelleistungsbereitstellung mit PV-Anlagen, 3. Konferenz Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien, Berlin, 26.-27. Januar 2016
  • Seidel, J., Osterkamp, B., Engel, B., Premm, D., Steinmetz, T.: Kombinierte Veräußerung von PV-Strom an Spot- und Regelleistungsmarkt, 14. Symposium Energieinnovation, Graz, 10.-12. Februar 2016
  • Engel, B., Osterkamp, B., Seidel, J., Bettenwort, G., Premm, D.: Photovoltaik als verlässliche Säule der Energieversorgung, 31. Symposium Photovoltaische Solarenergie, Bad Staffelstein, 9.-11. März 2016
  • Osterkamp, B., Seidel, J., Engel, B., Premm, D., Poehling, S.: Providing Control Reserve with PV Systems – Goals and Results of the Research Project PV-Regel, International ETG Congress, Bonn, 17.-18. November 2015
  • FNN-Studie: Sicherer Systembetrieb mit IKT im Verteilungsnetz
  • The PV-Regel Project – Development of Concepts and Solutions for the Provision of Control Reserve with PV
    14.-18. September 2015, EU PVSEC, Hamburg
  • Wirtschaftlichkeit von PV-Anlagenkonzepten zur Regelleistungserbringung bei veränderten Marktbedingungen
    10.-11. September 2015, NEIS Konferenz, Hamburg
  • Systemdienstleistungen von Photovoltaikanlagen zwischen Netzanschlussbedingungen und Markt - zwischen Pflicht und Kür
    29./30. Januar 2014, OTTI-Konferenz, Berlin.


(weitere Informationen)