TU BRAUNSCHWEIG
dgm

Batterietechnik

Die Forschergruppe Batterietechnik des elenia befasst sich mit einem breiten Spektrum an Themen. Im Bereich der Batterieproduktion arbeiten wir aktiv in der Forschungseinrichtung der „Battery LabFactory Braunschweig“ – BLB an Fragestellungen zur Formierung und Zellcharakterisierung. Neben der Mitgestaltung aktueller Lehrinhalte werden im institutseigenen Batterielabor messtechnische Untersuchungen an Batteriemodulen und -zellen durchgeführt. An verschiedenen Prüfständen werden unter anderem temperaturabhängige Kapazitäts- und Innenwiderstandsmessungen durchgeführt sowie Kontaktübergangswiderstände von Zellverbindern ermittelt. Durch die Aufnahme von Impedanzspektren werden zudem präzisere Zustandsbestimmungen durchgeführt und in Zusammenarbeit mit der "Physikalisch-Technische Bundesanstalt" - PTB Alterungsmechanismen untersucht.


BLB PTB LithORec2 VDE GEENI e-home green2store

 

Forschungskompetenzen in den Bereichen

  • Formierungseinfluss auf die Zellperformance
  • Elektrische und Elektrochemische Charakterisierung
  • Langzeitzyklisierung / -tests
  • Batterien im Explosionsschutz
  • Modellierung und Simulation von Batteriezellen
  • Thermisches Design von Batteriesystemen
  • Batteriemodul- und -systemdiagnose
  •  

Themenfelder

Batterielabor

Im Batterielabor stehen für die Zustandsdiagnose und Alterungsanalyse von Batterien verschiedene Prüfeinrichtungen und Messtechnik zur Verfügung.

Flyer des Batterielabors

Lehre

Neben der Veröffentlichung aktueller Forschungsergebnisse in Fachzeitschriften und Journals, finden diese Einzug in die Lehrveranstaltungen des elenia.

Weiterführende Informationen zur Lehre, sowie einen Musterstudienplan für den Masterstudiengang Elektrotechnik (Schwerpunkt Elektromobilität), finden sie unter:
Lehrveranstaltungen
Musterstudienplan MA-ET (Schwerpunkt Elektromobilität) (pdf)

Team

Julia Brockschmidt Julia Brockschmidt
Daniel Hauck Daniel Hauck
  • Thermoelektrische Modellbildung und Simulation von Batteriesystemen
  • Untersuchung des Einsatzes von Batterien für explosionsgefährdete Anwendungen
  • Louisa Hoffmann Louisa Hoffmann
    Kerstin Ryll Kerstin Ryll
  • Elektrische und Elektrochemische Charakterisierung
  • Formierungseinfluss auf die Zellperformance
  • Uwe Westerhoff Uwe Westerhoff
  • Batteriezellendiagnose und Langzeittests
  • Modellierung und Simulation von Batteriezellen